try another color:
try another fontsize: 60% 70% 80% 90%
Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software

Muss der Lizenztext einer Open Source Lizenz im Rahmen der eigenen Lizenzbedingungen nochmals vollständig abgedruckt werden, wenn er bereits als Datei (z.B. als Teil des Softwarepakets) an den Kunden übergeben wurde?

Nein, dies ist nicht erforderlich. Sämtliche relevanten Open Source Lizenzen lassen es genügen, wenn eine Kopie des Lizenztextes zusammen mit der Software an den Erwerber übergeben wird. Die eigenen Lizenzbedingungen für etwaige proprietäre Bestandteile müssen die Lizenztexte nicht nochmals enthalten, aber dürfen diesen auch nicht widersprechen (siehe dazu die Frage "Was ist bei den Lizenzbedingungen für Eigenentwicklungen zu beachten, wenn diese in Kombination mit Freier Software vertrieben wird?").