try another color:
try another fontsize: 60% 70% 80% 90%
Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software

IRIS in Salzburg vom 26. bis 28.02.2009

Von: Dr. Julia Küng

Zum 12. Mal findet nächste Woche in Salzburg das Internationale Rechtsinformatik Symposion IRIS statt. Der Schwerpunkt dieser bedeutenden wissenschaftlichen Tagung liegt im Informationsaustausch über rechtsdogmatische, technische, wirtschaftliche, soziale und philosophische Fragestellungen des Rechts in der Wissensgesellschaft. Das äußerst umfangreiche Programm steht heuer unter dem Thema „Semantic and Social Web“ und ist an Vielfalt kaum zu überbieten: Von den „Auswirkungen des Social Webs auf die Zukunft der Suchmaschinen“ über „Aktuelle Entwicklungen bei der Patentierung von Software“ bis hin zur „Urteilsveröffentlichung bei Wettbewerbsverstößen“ wird von Donnerstag, dem 26.02.2009, 09.00 Uhr, bis Samstag, den 28.02.2009, um 12:30 Uhr, ein variantenreiches und interessantes Programm geboten. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird jedoch gebeten.