Ein GNU, die Herde und ihr Hirte - Stallman entlässt Hurd-Entwickler wegen Streit über Content-Lizenz des GNU-Projekts

Von RA Olaf Koglin
 
Thomas Bushnell, seit Jahren der Hauptentwickler des Kernels des GNU-Systems, wurde vom Gründer der Free Software Foundation Richard M. Stallman aus seinem Amt als Maintainer des Hurd-Kernels entlassen. Hintergrund waren seine öffentlichen Äußerungen über die von Stallman und dem GNU-Projekt verwendete GNU Free Documentation License (GFDL).

Hintergrund: Read More...

EU-Durchsetzungsrichtlinie im Parlament: Änderungsvorschläge der Berichterstatterin des Ausschusses "Recht und Binnenmarkt"

Von Carsten Schulz
 
Der Ausschuss für Recht und Binnenmarkt des Europäischen Parlaments veröffentlichte Mitte September den Entwurf der Berichterstatterin Janelly Fourtou zum "Vorschlag für eine Richtlinie über die Maßnahmen und Verfahren zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum" (sog. "Durchsetzungsrichtlinie").
Read More...

DGRI-Jahrestagung: DRM vs. Open Source

Von RA Olaf Koglin

Die Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI) hat ihr Jahrestreffen 2003, das in der vergangenen Woche stattfand, unter den Titel "Wem gehört die Information im 21. Jahrhundert?" gestellt. Interdisziplinär wurde unter anderem zwischen Juristen, Informatikern und Betriebswirten über das Informationseigentum und über "Digital Rights Management versus Open Source" diskutiert. Read More...

Softwarepatente: Europaparlament watscht Kommission ab

Von Daniel Heyl

(Daniel Heyl ist Praktikant am ifrOSS und studiert Informationsrecht an der FH Darmstadt) Read More...

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite